Profil

Let’s push things forward!
The Streets

Ganz gleich, welchen Job wir anpacken, wir machen ihn mit Herz. Wir lieben es, zu kommunizieren und damit Dinge nach vorne zu bringen. Auf welchen medialen Träger wir mit einer Marke springen, ist uns dabei erst einmal egal. Wir starten immer bei der Idee und dem Inhalt. Erst wenn wir wissen, was wir erzählen wollen, um die Zielgruppe zu fesseln, überlegen wir, wo wir es tun: in einem Buch, einem Magazin, auf Facebook, Twitter, Youtube oder einem Blog.

Denn für alle Kanäle gilt doch immer noch die alte Partyregel: Wenn Du nichts Interessantes zu erzählen hast, hört Dir auch keiner zu. Wenn Du aber wirklich guten Content zu bieten hast, dann solltest Du ihn bestmöglich verpacken und optimal platzieren. Wie das funktioniert, haben wir in 25 Jahren Companions mit Kunden wie Pfanni, OTTO oder bulthaup zeigen können. Wir haben die unterschiedlichsten Probleme im Corporate Publishing gelöst. Dementsprechend groß und ausgefeilt ist unser Repertoire. Wenn es denn Sinn macht, bekommen Marken bei uns ein elfeckiges Buch mit Hologramm-Cover in Kisuaheli. Oder eine verspiegelte Webpage mit Fuchsschwanz und Spoiler. Oder ausgezeichnete Medien wie diese.