CP-BLOG

Kein Kommentar 22. November 2011

Baumauge

Schauen statt schwätzen: das Baumauge blickt voll durch

Anouk hat kürzlich die Kommentarfunktion ihres Blogs off geschaltet. Ihre Begründung: Ihre Leser kommentieren vergleichsweise spärlich und dann sähe es immer so aus, als ob niemand das Blog läse. Ist was dran. Ich selbst lese ihren Blog immer, käme aber nie auf die Idee, zu kommentieren. Hab’ ja auch noch nie verstehen können, warum Menschen Leserbriefe schreiben. Bin aber auch eine andere Liga, altersmäßig jetzt. Ihre Blogyoungster-Kollegen haben schon mal 50 Anmerkungen unter einem Styling. Sind aber auch eher hingehuscht diese Posts, wie fallengelassene Taschentücher. Die hebt man dann schon mal auf. Anouks Posts nehmen sich dagegen wie ausgetüftelte Origamiskulpturen aus. Sie stopfen Schwätzern das Maul.

Ich sehe an den Zugriffszahlen meines kleinen Privatclubs, dass er recht gut besucht wird und frage mich natürlich manchmal, wer da so reinschneit. Wenn es sich bei den Gästen um Bekannte handelt, mailen sie mir auch schon mal das eine oder andere zu einem Post oder rufen mich an: Waaaaahnsinnig 2.0, Leute! Bin auf Veranstaltungen sogar mal auf meinen kleinen Webschuppen angesprochen worden – von Fremden. Fand’ ich cool. Und will es in Wirklichkeit ja auch gar nicht anders haben als es ist. Wenn es Euch also Spaß macht, schaut weiter zu. Euren Teil denkt Ihr Euch ja sowieso.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • (wird nicht veröffentlicht)

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


2 + = drei